Alexander Finn

Alexander Finn

Zertifizierter TAB Moderator

"Wir können fast nichts ändern außer uns selbst, aber wenn wir uns selbst ändern, ändert sich fast alles." -

Über mich

VITA

Meine berufliche Laufbahn begann ich als Revisor bei einer internationalen Einzelhandelskette in Wiesbaden. Nachdem ich mein Interesse für den Einkauf entdeckt hatte, wechselte ich in den Beschaffungsbereich eines Chemieunternehmens. Parallel dazu absolvierte ich ein MBA-Studium.

Einige Jahre später übernahm ich die Einkaufsleitung einer Unternehmensgruppe im Maschinenbausektor. In dieser Funktion widmete ich mich zunächst dem Aufbau einheitlicher Einkaufsstrukturen sowie der Professionalisierung des gesamten, globalen Einkaufsbereichs. Nachdem sich die Gruppe aus dem Mutterkonzern abgespalten hatte, verantwortete ich dort in den Folgejahren sämtliche direkten und indirekten Beschaffungsaktivitäten sowie das Projektmanagement im Einkauf. Die weitreichende Digitalisierung der operativen Beschaffung war dabei eines meiner aufregendsten Projekte.

Mein stetiger Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung und Selbstverwirklichung motivierte mich, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.

Was ich tue

Ich bin mittlerweile als Coach und Moderator tätig und unterstütze über TAB Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen in der Region Rheingau-Taunus bei Wiesbaden sowie Einkaufsleiter größerer Unternehmen deutschlandweit. Ich moderiere regelmäßige Unternehmerboards sowie Einkaufsboards und coache die Teilnehmer in persönlichen 1:1 Gesprächen.

Wie ich arbeite

Integrität, Zuverlässigkeit und Humor prägen meine Arbeit. Sagen was man macht und machen was man sagt, schafft Vertrauen, was die Basis jedes gemeinsamen Erfolges ist. Zuverlässigkeit sorgt für eine nachhaltige Stabilität in der gemeinsamen Arbeit. Humor erlaubt es, das Leben und die Arbeit nicht immer ganz so schwer zu nehmen, sondern diesen auch mal mit einem Augenzwinkern zu begegnen.

Wofür ich brenne

Ich begeistere mich für das Thema Persönlichkeitsentwicklung, weil ich glaube, dass wir alle so viel mehr Potential haben. Ich arbeite gern mit motivierten und ehrlichen Menschen. Ich glaube, dass jeder immer dazulernen kann. Zufrieden im Job heißt für mich, einen sinnvollen Beitrag zu leisten, um Menschen und ihre Unternehmen spürbar voranzubringen.

Know-How & Kompetenzen

  • Coaching, Moderation
  • Projektmanagement, -controlling
  • Einkaufsorganisation, -digitalisierung

 

 

Verantwortlich für den Seiteninhalt: Alexander Finn

Aktuelle Blog-Artikel von Alexander Finn

Unternehmenskultur

Wie Sie Ihre Unternehmenskultur als Wettbewerbsvorteil nutzen

Jedes langfristig erfolgreiche Unternehmen verfügt über einen Wettbewerbsvorteil: sei es […]