Ziele in den Zeiten der Krise. Mit 6 Tipps bleiben Unternehmer auf Kurs

TAB The Alternative Board Blog

Sind wir nicht soeben noch mit Zuversicht und klaren unternehmerischen Zielen in das Jahr 2020 gestartet? Und nun zwingt ein Virus alles auf den Prüfstand. Doch halt, schicken Sie Ihre Ziele auf keinen Fall in Quarantäne! Denn sie sind eine wichtige Marschrichtung, gerade wenn die Krise wütet. Hier kommen 6 Tipps, wann unternehmerische Ziele jetzt korrigiert, beibehalten oder auch über Bord geworfen werden können:   1. Tipp: Neue Ziele entwickeln An der Krise selbst können wir nichts ändern. Punkt. Das Beklagen von Folgen und Tiefschlägen sollte jedoch den Blick nach vorn nicht versperren. Unternehmerische Besonnenheit ist die Währung der Stunde. Und …