Jede Veränderung beginnt im Kopf

TAB The Alternative Board Blog

Wie wir Veränderung nicht nur planen sondern auch erfolgreich umsetzen, wie wir die Macht der Gewohnheit im Unternehmen mit Kaizen durchbrechen können und wie wir den Erfolg der vielen kleinen Schritte nachweisbar messen können. Die Welt um uns verändert sich schneller denn je. Changemanagement ist das Zauberwort. Gibt es vielleicht deswegen so viele schlaue Bücher und Seminare, weil Veränderung so schwierig ist? Konzentrieren wir uns ab heute auf die Köpfe – auf unseren eigenen und auf die unserer Mitarbeiter, denn hier liegt der Schlüssel. Wissen vs. Umsetzung In meinem Blog-Beitrag „Ich brauche keine Weiterbildung“ bin ich der Frage nachgegangen, wie …

Wenn der „Druck im Kessel“ steigt – Wachstum durch Krisen

TAB The Alternative Board Blog

Auf dem Wachstumspfad eines Unternehmens kommt es zu Krisen. Wichtig ist, dass wir diese rechtzeitig erkennen und den „Druck im Kessel“ für den nächsten Entwicklungsschritt nutzen. 11 Symptome, die auch Sie bestimmt kennen: Ich habe eine 70h-Woche und kaum mal ein freies Wochenende Hektik, Feuerlöschen, hoher Krankenstand und Fluktuation Mitarbeiter kennen Werte und Ziele des Unternehmens nicht (mehr) Immer mehr Meetings – immer weniger passiert Es werden keine Pläne gemacht und wenn ja, werden sie selten verfolgt Der Umsatz wächst, der Gewinn stagniert oder ist rückläufig Kreative Energie und Innovationen nehmen ab Der Chef hat immer weniger Zeit für Mitarbeiter …

Wie Denkfehler den Erfolg Ihres Unternehmens gefährden

TAB The Alternative Board Blog

Wie sich unser Gehirn die Dinge so zurecht legt, das sie in unser Weltbild passen, wie fatal das für uns Unternehmer und unsere Unternehmen  sein kann – am Beispiel meines Scheiterns – und drei  Maßnahmen, was wir dagegen tun können. Ich mache mir die Welt – so, wie sie mir gefällt Das Buch “Die Kunst des klaren Denkens – 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen” von Rolf Dobelli finde ich wirklich lesenswert. Ein Kapitel hat es mir besonders angetan und zwar das über den „Confirmation Bias“, den Dobelli als den “Vater aller Denkfehler” bezeichnet und der besonders in Unternehmen …