Kundenbeschwerden als Erfolgsfaktoren – 5 Tipps, wie das gelingt

TAB The Alternative Board Blog

Es klingt vielleicht komisch: Kundenbeschwerden sind ein wertvoller Baustein zum Verbesserungspotenzial im Kundendienst und bei Produkten. Und das bringt letztlich mehr Gewinn! Beschwerden legen den Finger in die Wunde Mit einer Beschwerde gerät immer ein Fehler in den Fokus der Wahrnehmung. Entweder ein faktisch vorhandener oder ein vom Kunde so empfundener – dann ist es ein Fehler in Ihrer Beziehung zum Kunden. Viele Menschen wehren jedoch ab, dass sie Fehler machen oder Fehler in ihrem Unternehmen gemacht werden. Nutzen Sie das Potenzial, das in jeder Beschwerde liegt. Wie das geht, erfahren Sie in den folgenden fünf Tipps. Tipp 1: Zuhören …

Durch die digitale Veränderung führen

TAB The Alternative Board Blog

Digitalisierung, Disruption, Customer Journey oder Kundenzentrierung sind Schlagworte, denen jeder Unternehmer täglich ausgesetzt ist. Sie müssen sich der Herausforderung stellen, welche Themen Sie als Firmenlenker lernen, verstehen und umsetzen müssen. Dies gilt auch für Ihre Mitarbeiter, denen Veränderungen abverlangt werden. Buchbesprechung “Das Survival Handbuch digitale Transformation” von Ömer Atiker Ein wertvoller Impuls auf diesem Weg ist das aktuelle Buch von TAB-Mitglied und Key-Note Speaker Ömer Atiker: “Das Survival-Handbuch digitale Transformation: Wie Sie dem Wahnsinn die Stirn bieten, den Alltag gestalten und Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen” (September 2018). Digitalisierung ist kein technisches Thema Dieses Buch ist für alle …

Personal gewinnen: So wird Ihr Unternehmensauftritt emotional

Ralf Mathiesen Blog

Die Akquise von Mitarbeitern* ist mittlerweile ebenso wichtig für Unternehmen wie die Akquise von Kunden. Erfahren Sie jetzt, wie Sie mit drei Schritten Besucher Ihrer Homepage zu Bewerbern machen. Schmeckt Ihr Köder dem Fisch? Die meisten Homepages von Unternehmen sind vor allem eine Visitenkarte in Richtung Kunden. Firmen stellen hier dar, was an wunderbaren Produkten oder Dienstleistungen angeboten wird. Wenn das wichtigste Thema des Unternehmens ist, neue Kunden zu gewinnen, kann das reichen. Tatsache ist, dass viele Unternehmen passende Mitarbeitern genauso intensiv suchen, wie passende Kunden. Was finden die potentiellen Bewerber, die auf eine Firma stoßen, auf der Homepage? Leider …

Startklar für mehr Bewegung? Vier Tipps machen Schluss mit den Ausreden

TAB The Alternative Board Blog

Schlechtes Wetter, zu viel Arbeit… Die guten Vorsätze für mehr Bewegung lassen sich mit den Ausreden-Klassikern rasch wieder ad acta legen. Doch es führen Wege aus der Ausredenfalle. Hier gibt es die passenden Lösungen für die TOP 4 der Ausflüchte. Der Jahreswechsel ist ein Wiederkäuer. So rangiert auch 2019 der Wille zu mehr Bewegung weit vorn bei den guten Vorsätzen vieler Unternehmer. Jedoch haben die sportlichen Absichten oft mit einem hartnäckigen Phänomen zu kämpfen: der Ausrede. Dabei ist ein wirksames Mittel gegen „Ich würde ja gerne, aber…“ stets die richtige Motivation. Warum will man in die Sportschuhe schlüpfen, weshalb die …

Wenn der „Druck im Kessel“ steigt – Wachstum durch Krisen

TAB The Alternative Board Blog

Auf dem Wachstumspfad eines Unternehmens kommt es zu Krisen. Wichtig ist, dass wir diese rechtzeitig erkennen und den „Druck im Kessel“ für den nächsten Entwicklungsschritt nutzen. 11 Symptome, die auch Sie bestimmt kennen: Ich habe eine 70h-Woche und kaum mal ein freies Wochenende Hektik, Feuerlöschen, hoher Krankenstand und Fluktuation Mitarbeiter kennen Werte und Ziele des Unternehmens nicht (mehr) Immer mehr Meetings – immer weniger passiert Es werden keine Pläne gemacht und wenn ja, werden sie selten verfolgt Der Umsatz wächst, der Gewinn stagniert oder ist rückläufig Kreative Energie und Innovationen nehmen ab Der Chef hat immer weniger Zeit für Mitarbeiter …

5 Sofortmaßnahmen gegen Arbeitskräftemangel im eigenen Unternehmen

TAB The Alternative Board Blog

In vielen Regionen gibt es augenblicklich keine oder sehr wenige  Menschen, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. In diesem Beitrag geht es um konkrete Sofortmaßnahmen, wie bisher noch nicht im Fokus stehende Zielgruppen für das eigene Unternehmen als Fachkräfte angesprochen werden können.  Der volkswirtschaftliche „Schaden“ des Arbeitskräfte- bzw. Fachkräftemangels, in Form reduzierter Wirtschaftsleistung, wird laut Institut der Wirtschaft  bis zu 30 Milliarden Euro betragen. 60 Prozent aller Betriebe bewerten den Fachkräftemangel als größtes Geschäftsrisiko. Diese Bestandsaufnahme  müsste eigentlich Anlass für Politik, Industrie, Handwerk und andere Organisationen sein, hier sofort umsetzbare Maßnahmen und Lösungen zu schaffen. Dabei muss man sicherlich zwischen …

Wertschöpfung durch Wertschätzung

TAB The Alternative Board Blog

Inwieweit ist Wertschätzung ein Produktivitätsfaktor für Unternehmen?  Dies wird momentan intensiv diskutiert. Anlass dafür ist dabei weniger die Tatsache, dass die Ergebnisse der unzähligen Studien der letzten 25 Jahre aus der Forschung endlich in der Betriebspraxis angekommen sind. Der Anlass der aktuellen Diskussion liegt im Wandel der Arbeit selbst. Das Thema Wertschätzung ist eigentlich ein alter Hut Bei Mittelständlern und kleineren Handwerksunternehmen war der wertschätzende Umgang mit den Beschäftigten in noch viel stärkerem Maße als in großen Unternehmen die Voraussetzung für ihren wirtschaftlichen Erfolg. Die Geschichte vom Handwerksmeister, der auch die Probleme der Kinder und Ehepartner seiner Beschäftigten kennt und …

Transformationales Führen – das steckt dahinter

TAB The Alternative Board Blog

Während Führung traditionell oft im Sinn eines Tauschgeschäfts (Belohnung gegen Zielerreichung) abläuft, geht transformationale Führung darüber hinaus und verändert die Einstellung aller Beteiligten  – nicht nur das Verhalten. Gesellschaft und Führung im Wandel Durch rasante Veränderungen der Arbeitswelt – seien sie technologisch, ökonomisch oder sozial stimuliert – sehen wir uns als Unternehmer und Führungskräfte heute mit anderen Anforderungen konfrontiert als in der Vergangenheit. So stellt zum Beispiel die junge Generation heute Forderungen nach der Sinnhaftigkeit Ihres Tuns und zukünftig wird vielleicht sogar eine Art ethisches Korrektiv in der digitalen Welt der Industrie 4.0 notwendig sein. Führen ist Handwerk Konventionelles Führungsverhalten …

Wie Konflikte Unternehmen schaden

TAB The Alternative Board Blog Leave a Comment

Konflikte im Unternehmen sind eher die Normalität als die Ausnahme. Immer wenn Menschen zusammenarbeiten, treffen unterschiedliche Persönlichkeiten, Arbeitsweisen, Interessen und Meinungen aufeinander. Ungeklärte Rollen und organisatorische Schnittstellen sowie ungewohnte Anforderungen führen zu konflikthaften Situationen, die den Arbeitsprozess behindern. Daraus entstehen oft hohe Kosten und Belastungen für das Arbeitsklima. Konflikte produzieren Kosten Die sog. Konfliktkosten-Studie der KPMG von 2009 kommt zu dem Ergebnis, dass es in den untersuchten Unternehmen ein Reduktionspotential der Konfliktkosten pro Jahr von mindestens 25 Prozent gibt: Konfliktbewältigung kosten durchschnittlich 10 bis 15 Prozent der Arbeitszeit Der Umgang mit Reibungsverlusten, Konflikten oder Konfliktfolgen schlägt mit 30 bis 50 …

Wie Denkfehler den Erfolg Ihres Unternehmens gefährden

TAB The Alternative Board Blog

Wie sich unser Gehirn die Dinge so zurecht legt, das sie in unser Weltbild passen, wie fatal das für uns Unternehmer und unsere Unternehmen  sein kann – am Beispiel meines Scheiterns – und drei  Maßnahmen, was wir dagegen tun können. Ich mache mir die Welt – so, wie sie mir gefällt Das Buch “Die Kunst des klaren Denkens – 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen” von Rolf Dobelli finde ich wirklich lesenswert. Ein Kapitel hat es mir besonders angetan und zwar das über den „Confirmation Bias“, den Dobelli als den “Vater aller Denkfehler” bezeichnet und der besonders in Unternehmen …