Wir sind TAB The Alternative Board
In diesem Video erfahren Sie in Kurzform, wie das TAB System funktioniert

Das TAB Business Builder’s Blueprint
Das Strategie-Tool für mittelständische Unternehmen im Video

ERFOLGREICHE TAB UNTERNEHMER IM INTERVIEW
Lesen Sie, wie Sie mit TAB Ihr Unternehmen entwickeln können
TAB-Fallstudien

VORTEILE IHRES TAB UNTERNEHMER-BOARDS

Von Unternehmern für Unternehmer

Wir alle stehen als Unternehmer täglich Herausforderungen gegenüber. Manche von diesen sind klein, manche groß und manche entscheiden über das weitere Bestehen unseres Unternehmens sowie die Sicherheit unserer Mitarbeiter.

Unsere TAB-Mitglieder haben den Entschluss gefasst, intensiver an -als nur in- ihren Unternehmen zu arbeiten und damit ihre persönlichen und beruflichen Visionen zu verwirklichen.

Als TAB-Mitglied haben Sie die Möglichkeit, in Ihrem Unternehmer-Board Seite an Seite mit erfahrenen und engagierten Unternehmern aus einer unendlichen Quelle unternehmerischen Wissens und Erfahrungen zu schöpfen. Ihr TAB-Board und Ihr TAB-Moderator unterstützen Sie dabei, Chancen rechtzeitig zu erkennen, Probleme effektiv zu lösen und neue Herausforderungen anzupacken.

Wir leben das Motto: „Von Unternehmern für Unternehmer“ und lassen Sie garantiert niemals allein! Investieren Sie jetzt in ein 15-minütiges Erstgespräch und starten Sie als Unternehmer so richtig durch.

TAB AUSPROBIEREN
WIE TAB IHNEN HILFT

 

TAB BOARDMEETINGS

Ihr monatliches Meeting mit Gleichgesinnten aus unterschiedlichen Branchen für den gemeinsamen Austausch von Ratschlägen und Ideen.


PERSÖNLICHE COACHINGSTUNDEN

Ihre einstündige persönliche Coachingstunde für Ihre Anliegen ist die optimale Ergänzung zu den Boardmeetings.


TAB-FALLSTUDIEN

Erfahren Sie mehr darüber, wie Unternehmer dank ihrer Mitgliedschaft in einem TAB Unternehmerboard konkrete Fragen ihres Firmenalltags lösen konnten.


TAB UNTERNEHMENSDIAGNOSE

Ein Diagnose-Tool für die gründliche Analyse Ihres Unternehmens zur Identifizierung von Stärken und Schwächen.

STRATEGISCHE UNTERNEHMENSPLANUNG

Das strategische Planungstool für Sie und Ihr Unternehmen zur Verwirklichung von beruflichen und persönlichen Visionen.

TAB WHITEPAPER

Intensive und pragmatische Ausarbeitungen ausgewählter Themen aus der Welt des Unternehmertums.

UNSERE ERFOLGREICHEN UNTERNEHMER

Die Vielfalt unserer Mitglieder aus allen Branchen und Unternehmensgrößen ist unsere besondere Stärke. TAB ermöglicht den Zugang zu Erfahrungen, Wissen, Perspektiven und Lösungskompetenzen von über 30.000 aktiven Unternehmern und Geschäftsführern. Seit 1990 ist es unsere Leidenschaft, gemeinsam mittelständische Unternehmer bei der Verwirklichung ihrer persönlichen und beruflichen Visionen zu unterstützen.



Die eigene Situation erscheint in neuem Licht

"Durch die gemeinsame Arbeit im Board lerne ich viel über andere Branchen: Was bewegt die Menschen dort in ihrem Arbeitsalltag? Interessant ist, dass ich hieraus Lösungen für mein eigenes Unternehmen ableiten kann und mir bei Neuerungen das ‚Ausprobieren‘ oftmals erspart bleibt."
Stefan Urlberger, geschäftsführender Gesellschafter der Softwareparadies GmbH & Co, Dresden
TAB
2018-06-12T09:01:15+00:00
Die eigene Situation erscheint in neuem Licht "Durch die gemeinsame Arbeit im Board lerne ich viel über andere Branchen: Was bewegt die Menschen dort in ihrem Arbeitsalltag? Interessant ist, dass ich hieraus Lösungen für mein eigenes Unternehmen ableiten kann und mir bei Neuerungen das ‚Ausprobieren‘ oftmals erspart bleibt." Stefan Urlberger, geschäftsführender Gesellschafter der Softwareparadies GmbH & Co, Dresden

Fester Rahmen, um Herausforderungen erfolgreich anzugehen

„In der Vergangenheit bin ich manche Unternehmensprobleme und Herausforderungen nur halbherzig und wenig strukturiert angegangen. Ich hatte mir nicht genügend Zeit dafür genommen – doch mit dem TAB-Unternehmerboard ist dafür nun ein fester Rahmen vorhanden. Einer Reihe von Bekannten, die ebenfalls Unternehmer sind, habe ich die Unternehmerboards bereits wärmstens ans Herz gelegt.“
Günther Weber, geschäftsführende Gesellschafter der FLEX-PUNKT Druckformen GmbH, Melle
TAB
2018-06-12T10:50:13+00:00
Fester Rahmen, um Herausforderungen erfolgreich anzugehen „In der Vergangenheit bin ich manche Unternehmensprobleme und Herausforderungen nur halbherzig und wenig strukturiert angegangen. Ich hatte mir nicht genügend Zeit dafür genommen – doch mit dem TAB-Unternehmerboard ist dafür nun ein fester Rahmen vorhanden. Einer Reihe von Bekannten, die ebenfalls Unternehmer sind, habe ich die Unternehmerboards bereits wärmstens ans Herz gelegt.“ Günther Weber, geschäftsführende Gesellschafter der FLEX-PUNKT Druckformen GmbH, Melle

Auch sehr Persönliches kann hier zur Sprache kommen

"Für mich ist entscheidend, dass es bei TAB der Austausch mit anderen Unternehmern im Mittelpunkt steht. Ideen und Probleme mit Menschen zu teilen, die vor ähnlichen Fragen stehen, das ist genau das, was ich an dem Konzept von TAB besonders schätze.“
Werner Brandis,  Geschäftsführer der HESCH Industrie-Elektronik GmbH, Neustadt/Rübenberge
TAB
2018-06-12T10:40:12+00:00
Auch sehr Persönliches kann hier zur Sprache kommen "Für mich ist entscheidend, dass es bei TAB der Austausch mit anderen Unternehmern im Mittelpunkt steht. Ideen und Probleme mit Menschen zu teilen, die vor ähnlichen Fragen stehen, das ist genau das, was ich an dem Konzept von TAB besonders schätze.“ Werner Brandis,  Geschäftsführer der HESCH Industrie-Elektronik GmbH, Neustadt/Rübenberge

Wichtige Themen landen nicht mehr "auf der langen Bank"

"Mir geht es vor allem darum, die eigenen Lösungsansätze für unternehmerische Herausforderungen zu hinterfragen, zu verfeinern oder bestätigen zu lassen. Gerade bei Themen, die ich sonst auf die lange Bank schieben würde, erweisen sich die Unternehmerrunden für mich als ideal."
Uta Rabe, Geschäftsführerin der Mensenkamp GmbH, Springe
TAB
2018-06-12T08:49:59+00:00
Wichtige Themen landen nicht mehr "auf der langen Bank" "Mir geht es vor allem darum, die eigenen Lösungsansätze für unternehmerische Herausforderungen zu hinterfragen, zu verfeinern oder bestätigen zu lassen. Gerade bei Themen, die ich sonst auf die lange Bank schieben würde, erweisen sich die Unternehmerrunden für mich als ideal." Uta Rabe, Geschäftsführerin der Mensenkamp GmbH, Springe

Auf einmal bekam ich die Menge der Aufgaben in den Griff

"Erst als Mitglied in einem TAB-Unternehmerboard bekam ich den entscheidenden Impuls, die Unternehmeraufgaben von den Fach- und Managementaufgaben zu trennen und letztere zu delegieren. Das funktioniert inzwischen sehr gut und hat mich wirklich entlastet. Mir gefällt am Board, dass ich dort Gesprächspartner auf Augenhöhe für all die Themen und Probleme finde, über die ich weder mit Mitarbeitern noch mit Angehörigen oder Freunden sprechen kann. Wer als Mensch offen und neugierig ist, wird von einem TAB-Unternehmerboard auf jeden Fall profitieren.“
Ömer Atiker, geschäftsführender Gesellschafter der Click Effect Internet Marketing GmbH, Freiburg
TAB
2018-06-12T10:54:01+00:00
Auf einmal bekam ich die Menge der Aufgaben in den Griff "Erst als Mitglied in einem TAB-Unternehmerboard bekam ich den entscheidenden Impuls, die Unternehmeraufgaben von den Fach- und Managementaufgaben zu trennen und letztere zu delegieren. Das funktioniert inzwischen sehr gut und hat mich wirklich entlastet. Mir gefällt am Board, dass ich dort Gesprächspartner auf Augenhöhe für all die Themen und Probleme finde, über die ich weder mit Mitarbeitern noch mit Angehörigen oder Freunden sprechen kann. Wer als Mensch offen und neugierig ist, wird von einem TAB-Unternehmerboard auf jeden Fall profitieren.“ Ömer Atiker, geschäftsführender Gesellschafter der Click Effect Internet Marketing GmbH, Freiburg

Von anderen Unternehmern lernen

"Was mir am Board-Konzept besonders gefällt, ist der offene Austausch und das Lernen von anderen: Themen unterschiedlichster Art kommen zur Sprache. Bei nahezu allen Problemen kann ich auch meine eigene Situation reflektieren und die Lösungen für mich nutzen – auch bei branchenfremden Themen.“
Martin Ellenberger, Geschäftsführer CPO CITIPOST Osnabrück GmbH & Co. KG, Osnabrück
TAB
2018-06-12T13:47:36+00:00
Von anderen Unternehmern lernen "Was mir am Board-Konzept besonders gefällt, ist der offene Austausch und das Lernen von anderen: Themen unterschiedlichster Art kommen zur Sprache. Bei nahezu allen Problemen kann ich auch meine eigene Situation reflektieren und die Lösungen für mich nutzen – auch bei branchenfremden Themen.“ Martin Ellenberger, Geschäftsführer CPO CITIPOST Osnabrück GmbH & Co. KG, Osnabrück

Unterschiedliche Perspektiven erschließen neue Lösungsoptionen

„Um richtige Entscheidungen zu treffen, sind unterschiedliche Perspektiven, ein Thema zu betrachten, sehr hilfreich. Ich habe die Möglichkeit unterschiedliche Themen, wie z.B. Personalfragen, in den Board-Treffen einzubringen und erhielt ausnahmslos sehr gute Hinweise für mein Vorgehen. Gerade die persönlichen Themen sind es, die immer wieder auf der Tagesordnung stehen.“
Alexander Rockel,  Geschäftsführer und Teilhaber der EVU-Service 24 GmbH, Hameln
TAB
2018-06-12T10:45:44+00:00
Unterschiedliche Perspektiven erschließen neue Lösungsoptionen „Um richtige Entscheidungen zu treffen, sind unterschiedliche Perspektiven, ein Thema zu betrachten, sehr hilfreich. Ich habe die Möglichkeit unterschiedliche Themen, wie z.B. Personalfragen, in den Board-Treffen einzubringen und erhielt ausnahmslos sehr gute Hinweise für mein Vorgehen. Gerade die persönlichen Themen sind es, die immer wieder auf der Tagesordnung stehen.“ Alexander Rockel,  Geschäftsführer und Teilhaber der EVU-Service 24 GmbH, Hameln

Unternehmerperspektive bei sämtlichen Herausforderungen

"Was mir am Board-Konzept besonders gefällt, ist die Unternehmerperspektive bei sämtlichen Herausforderungen: Man lernt, Unternehmer zu sein. Wenn Probleme auf der Tagesordnung stehen, die momentan nicht die eigenen sind, dann trägt dies zum Entstehen eines Grundgefühls bei, in vergleichbaren Situationen die richtige Entscheidung zu treffen.“
Markus Kohlmüller, Geschäftsführer RANG & NAMEN GmbH, Chemnitz
TAB
2018-06-12T13:38:21+00:00
Unternehmerperspektive bei sämtlichen Herausforderungen "Was mir am Board-Konzept besonders gefällt, ist die Unternehmerperspektive bei sämtlichen Herausforderungen: Man lernt, Unternehmer zu sein. Wenn Probleme auf der Tagesordnung stehen, die momentan nicht die eigenen sind, dann trägt dies zum Entstehen eines Grundgefühls bei, in vergleichbaren Situationen die richtige Entscheidung zu treffen.“ Markus Kohlmüller, Geschäftsführer RANG & NAMEN GmbH, Chemnitz

TAB hat meine Erwartungen voll erfüllt

„Ich bin viel effizienter geworden. TAB hat von Anfang an meine Erwartungen an ein Unternehmer-Netzwerk erfüllt. Und dann ist der monatliche Einsatz ein Witz angesichts der Gegenleistung, die man bei TAB dafür erhält.“
Marco Janck, geschäftsführender Gesellschafter SUMAGO GmbH, Berlin
TAB
2018-06-12T13:42:25+00:00
TAB hat meine Erwartungen voll erfüllt „Ich bin viel effizienter geworden. TAB hat von Anfang an meine Erwartungen an ein Unternehmer-Netzwerk erfüllt. Und dann ist der monatliche Einsatz ein Witz angesichts der Gegenleistung, die man bei TAB dafür erhält.“ Marco Janck, geschäftsführender Gesellschafter SUMAGO GmbH, Berlin

Besonders gewinnbringend sind die Gespräche mit Marktbegleitern

"Besonders schätze ich die Möglichkeit, die eigenen aktuellen Themen mit Marktbegleitern in meinem Board zu erörtern, da die ‚Halbwertszeiten‘ im Softwarebereich ziemlich ähnlich gelagert sind. Mein TAB-Board als Impulsgeber möchte ich nicht mehr missen.“
Andreas Müller, Geschäftsführer der impaq Preferred Solutions GmbH, Dresden
TAB
2018-06-11T13:10:44+00:00
Besonders gewinnbringend sind die Gespräche mit Marktbegleitern "Besonders schätze ich die Möglichkeit, die eigenen aktuellen Themen mit Marktbegleitern in meinem Board zu erörtern, da die ‚Halbwertszeiten‘ im Softwarebereich ziemlich ähnlich gelagert sind. Mein TAB-Board als Impulsgeber möchte ich nicht mehr missen.“ Andreas Müller, Geschäftsführer der impaq Preferred Solutions GmbH, Dresden
Feste Zeitslots "zwingen" zur Arbeit am eigenen Unternehmen

"Ein ausschlaggebendes Argument für die Mitgliedschaft in einem TAB-Unternehmerboard ist für mich die Tatsache regelmäßiger monatlicher Treffen. Dadurch bin ich nämlich ‚gezwungen‘, mich den aktuellen unternehmerischen Herausforderungen zu stellen – was ohne die Treffen in diesem Umfang wahrscheinlich nicht geschehen würde. Das Unternehmen profitiert davon enorm: Viele Fragen, etwa der Mitarbeiterführung und des Vertriebs, konnte ich so bereits erfolgreich lösen."
Adina Bürger, Geschäftsführende Gesellschafterin L'IMAGE GmbH, Neusäß
TAB
2018-06-11T12:55:05+00:00
Feste Zeitslots "zwingen" zur Arbeit am eigenen Unternehmen "Ein ausschlaggebendes Argument für die Mitgliedschaft in einem TAB-Unternehmerboard ist für mich die Tatsache regelmäßiger monatlicher Treffen. Dadurch bin ich nämlich ‚gezwungen‘, mich den aktuellen unternehmerischen Herausforderungen zu stellen – was ohne die Treffen in diesem Umfang wahrscheinlich nicht geschehen würde. Das Unternehmen profitiert davon enorm: Viele Fragen, etwa der Mitarbeiterführung und des Vertriebs, konnte ich so bereits erfolgreich lösen." Adina Bürger, Geschäftsführende Gesellschafterin L'IMAGE GmbH, Neusäß

Externer Blick hilft, den richtigen Weg einzuschlagen

"Als alleiniger Geschäftsführer sehe ich mich vielen Themen ‚allein‘ gegenüber – daher schätze ich den Austausch mit anderen Unternehmern, die ein TAB-Unternehmerboard bietet. Der externe Blick auf das eigene Tagesgeschäft hilft bei Entscheidungen und Weichenstellungen, den richtigen Weg einzuschlagen – zum Beispiel bei Personalthemen, die im Dienstleistungssektor eine zentrale Rolle spielen."
André Tittel, geschäftsführender Gesellschafter der TTT | Tinten-Toner-Tankstation e. K. , Dresden
TAB
2018-06-12T12:57:46+00:00
Externer Blick hilft, den richtigen Weg einzuschlagen "Als alleiniger Geschäftsführer sehe ich mich vielen Themen ‚allein‘ gegenüber – daher schätze ich den Austausch mit anderen Unternehmern, die ein TAB-Unternehmerboard bietet. Der externe Blick auf das eigene Tagesgeschäft hilft bei Entscheidungen und Weichenstellungen, den richtigen Weg einzuschlagen – zum Beispiel bei Personalthemen, die im Dienstleistungssektor eine zentrale Rolle spielen." André Tittel, geschäftsführender Gesellschafter der TTT | Tinten-Toner-Tankstation e. K. , Dresden

Aus vagen Lösungsansätzen entstehen konkrete Handlungsempfehlungen 

"Mit dem TAB-Unternehmerboard als Counterpart gelingt es mir inzwischen sehr gut, zu Lösungen in unternehmerischen Fragestellungen zu gelangen. Aus eigenen Ideen und Lösungsansätzen werden im Austausch konkrete Handlungsempfehlungen, die direkt im Unternehmen umsetzbar sind. Die Erfahrungen anderer Unternehmer ermöglichen es mir fast immer, die eigenen Konzepte um interessante neue Aspekte zu ergänzen.“
Stefan Rewald, geschäftsführender Gesellschafter der Rewald GmbH, Berlin
TAB
2018-06-12T10:57:57+00:00
Aus vagen Lösungsansätzen entstehen konkrete Handlungsempfehlungen  "Mit dem TAB-Unternehmerboard als Counterpart gelingt es mir inzwischen sehr gut, zu Lösungen in unternehmerischen Fragestellungen zu gelangen. Aus eigenen Ideen und Lösungsansätzen werden im Austausch konkrete Handlungsempfehlungen, die direkt im Unternehmen umsetzbar sind. Die Erfahrungen anderer Unternehmer ermöglichen es mir fast immer, die eigenen Konzepte um interessante neue Aspekte zu ergänzen.“ Stefan Rewald, geschäftsführender Gesellschafter der Rewald GmbH, Berlin

TAB IN IHRER NÄHE

 


Profitieren auch Sie von einem einzigartigen Netzwerk aus weltweit über 30.000 Unternehmern,
die mit Leidenschaft für Sie und Ihre Herausforderungen da sind.

TAB AUSPROBIEREN

  • Seit über 25 Jahren unterstützt TAB seine Mitglieder
  • 74% der TAB Mitglieder machen mehr Gewinn, seitdem sie Boardmitglied geworden sind
  • 9 von 10 Unternehmer würden TAB sofort weiterempfehlen
  • 90% der TAB-Mitglieder führen ihr Unternehmen besser, seit sie im TAB-Board sind
  • Die Mitgliedschaftsdauer im TAB-Board beträgt durchschnittlich 4,5 Jahre
  • Die TAB-Boards setzen sich aus Unternehmen vieler verschiedener Branchen zusammen
  • Über 15.000 Unternehmen haben bereits von TAB profitiert
  • 76% der TAB-Mitglieder haben ihren Umsatz durch TAB gesteigert
  • Über 70% der Unternehmer haben einen echten Mehrwert durch TAB erhalten
  • Die Wachstumsrate und die Umsatzsteigerung von TAB-Unternehmen übertreffen regelmäßig den Branchendurchschnitt